Tragkraftspritzenanhänger - TSA

Tragkraftspritze Foto: Rudolf Dick


Die FF Losa besitzt, ebenso wie die FF Scholas und die FF Cunsdorf, einen Tragkraftspritzenanhänger (TSA). Auf diesem Anhänger ist das nötige Feuerwehrgerät verladen, welches benötigt wird, um bei einem Brandeinsatz einen ersten Löschangriff aufzubauen. Zu diesen Gerätschaften gehört zum Beispiel die Tragkraftspritze (TS 8), Schläuche, ein Verteiler und Strahlrohre. Der TSA wird entweder per Hand zum Einsatzort bewegt. Meist ist der TSA aber nur bis zum unmittelbar vor dem Gerätehaus liegenden Löschteich zu ziehen !

Schmuckstück der Losaer Feuerwehr ist die in vielen Stunden wieder restaurierte, voll funktionsfähige zweiachsige Handdruckspritze !